Besuch im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus

Einen interessanten Einblick in die Arbeit in einem Betreuungszentrum erhielten unsere Burschen der dritten Klassen am Boys' Day in Schloss Haus.

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Hauses durch die stellvertretende Leiterin, Fr. Remplbauer, und einer Erklärung der Tätigkeitsfelder der verschiedenen Mitarbeiter durch die Pflegeleiterin, Fr. Bahr, hatten wir  die Gelegenheit in verschiedenen Werkstätten die Alltagsarbeit im LPBZ zu beobachten.

Für viele der Jungs war es die erste Begegnung mit betreuten Menschen, sodass einige zu Beginn ein wenig scheu reagierten.

Bald kam es aber zu ersten Kontakten und schließlich wagte man sich beispielsweise in der Textilwerkstatt an gemeinsame Spiele mit Bewohnern.

Nach dem Besuch der Werkstätten erhielten wir einen Vortrag über das Berufsbild eines Krankenpflegers vom Leiter der Abteilung für Chorea-Huntington-Patienten.

Wir wurden auch recht nett bewirtet von unseren Gastgebern. Schon bei der Ankunft standen Erfrischungsgetränke bereit, zwischendurch gab es eine gesunde Obstjause und am Ende unseres Besuchs stand ein komplettes Mittagessen auf dem Programm.

So gestärkt verließen wir kurz nach zwölf das LPBZ-Schloss Haus, die gewonnenen Eindrücke über diverse Berufsbilder wirken seither in den Köpfen der Burschen nach.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulstraße 5

4280 Königswiesen

Direktion: 07955/20155-10

FAX: 07955/20155-55

Email:s406032@schule-ooe.at

Konferenzzimmer: 07955/20155-11

Email:hs.koenigswiesen@eduhi.at

www.nmskoenigswiesen.jimdo.com